solid, as it rocks !

 

DEAN

…dieser Name steht seit über 20 Jahren für solide handgemachte Musik. - Und heute mehr denn je -

 

Nach einer kleinen schöpferischen Pause im Jahre 2012 hat sich die Band im Sommer 2013 neu formiert und steht jetzt wieder in den Startlöchern um mit Euch zu rocken. Der Spaß an der Live-Musik ist bei der Umbesetzung natürlich keineswegs verlorengegangen – ganz im Gegenteil: Die aktuelle Besetzung sprüht quasi vor Spielfreude und wartet mit einem Potential auf, dass eine DEANvolle Zukunft voraussagt.

 

Dem Frontmann und Gründungsmitglied Oliver Steinel (Vocals, Gitarre) steht Daniel Würfel (Vocals, Gitarre) zur Seite. Zusammen sorgen die beiden für die Party vor der Bühne - sei es mit Songs im akustischen „unplugged“-Style oder eben „elektrisch“ mit fetten Gitarrenriffs. Die Groove-Sektion von DEAN bildet seit 2013 das Duo „ThoMi“: Fabian Thomas am Schlagzeug  und Michael Mannhardt am Bass. An den Tasten steht seit nunmehr 15 Jahren Alexander Käfer und hat ein Ohr darauf, dass Orgel- und Klaviersounds sowie sämtliche Synthesizer-Parts in den Songs nicht zu kurz kommen. Dabei spielt ihm das aktuelle Programm von DEAN, eine Kombi aus neuen und alten Titeln, regelrecht in die Karten: Jetzt darf’s auch mal Genesis oder Daft Punk sein.

 

Freuen dürfen sich die Besucher von DEAN-Konzerten auf eine buntgemischte Songauswahl die einfach nur „rockt“!

  • Wix Facebook page
Oliver Steinel

Oliver Steinel

Gesang, Gitarre

Alex Käfer

Alex Käfer

Keyboards, Piano, Sax

Daniel Würfel

Daniel Würfel

Gitarre, Gesang, Sax

Fabian Thomas

Fabian Thomas

Schlagzeug

Michael Mannhardt

Michael Mannhardt

Bass

Chris Scheib

Chris Scheib

Booking

Guest

Guest

Daniela Weisenburger - Gesang - "The Bombshells"

Guest

Guest

Christoph Renner - Gitarre - "The Bombshells"

Guest

Guest

Simon Fränk Protzer -Schlagzeug -

Guest

Guest

Luca Sciandrone - Bass - "The Bombshells, Senza Limiti,MFD"

Guest

Guest

Roland Moschel - Keyboards - "Someone Else, MFD,nesBrasso"

Guest

Guest

Dennis Jenne - Keyboards - "Jennifer loosemore, Die Dicken Kinder"